Im Bereich der Wirtschaftsauskünfte arbeiten wir als Kooperationspartner u.a. mit Dun & Bradstreet Deutschland zusammen.

Dun & Bradstreet Corporation ist der weltweit größte Anbieter von Wirtschaftsinformationen und -Services für Geschäftskunden. D&B ist in 38 Ländern der Welt mit Niederlassungen vertreten und bietet Informationen über derzeit ca. 52.000.000 Unternehmen aus fast 200 Ländern an.

Soviel Informationen wie nötig, so wenig wie möglich: Wir bieten Wirtschaftsauskünfte im Baukastensystem, die situationsgerecht abrufbar sind. Sie bestimmen die Menge an Informationen, die Sie entsprechend dem Risiko der jeweiligen geschäftlichen Transaktion benötigen:

Kurz-Auskunft

Die Kurz-Auskunft liefert sofort verfügbare, preiswerte Erstinformationen für eine schnelle
Risikoeinschätzung. Enthalten sind Firmenidentifikation, D&B-Risikoeinschätzung, Daten
zur Gründung, Rechtsform, Mitarbeitern, Umsatz, Gewinn und Verlust sowie zu Inhaber-
und Leitungsverhältnissen und Negativmerkmalen.

Kompakt-Auskunft

Die Kompakt-Auskunft liefert die wichtigsten Entscheidungskriterien für eine Risiko-
beurteilung. Zusätzlich zu den Informationen der Kurz-Auskunft sind Finanzdaten und Daten
zu Mutter- und Tochter-Unternehmen verfügbar.

Voll-Auskunft

Die Voll-Auskunft beinhaltet das Höchstmaß an verfügbaren Informationen. Zusätzlich
zu den Informationen der Kompakt-Auskunft sind detaillierte Zahlungserfahrungen, eine
D&B-Ratinganalyse, 3-Jahresvergleiche und – sofern vorhanden – zwei Bilanzen enthalten.

Consumer-Check (bei Privatpersonen)

Der Consumer-Check beinhaltet Informationen über Negativmerkmale der betreffenden
Person. Dies sind z.B. die Abnahme der Vermögensauskunft oder der Erlass eines
Haftbefehls zur Erzwingung der Abnahme der Vermögensauskunft.

Als Vertragskunde von KRK können Sie jederzeit die beschriebenen Auskunftsleistungen in Anspruch nehmen. Sie erhalten Auftragsformulare, die Sie uns im Bedarfsfall dann
zufaxen können.

Im Bereich der Wirtschaftsauskünfte gibt es bei KRK keine Mindestabnahmen oder gar Vorauszahlungen. Trotzdem bekommen Sie die Auskünfte zu Konditionen, die sonst nur Großkunden mit entsprechender Abnahmeverpflichtung erhalten.

Die Kurz-Auskünfte und Consumer-Checks werden i.d.R. umgehend von uns online abgefragt und die Ergebnisse Ihnen dann per Post oder Fax übersandt, vorausgesetzt die gewünschten Informationen sind in den Online-Datenbanken enthalten.

Sind Recherchen erforderlich (ab Kompakt-Auskunft), beträgt die normale Bearbeitungszeit i.d.R. drei bis fünf Werktage.