Im Bereich des Debitorenmanagements übernehmen wir für unsere Kunden das komplette betriebliche Mahnwesen.

Diese Outsourcing-Dienstleistung spart Zeit und Kosten für den Auftraggeber. Durch unsere langjährige Erfahrung in diesem Bereich und die optimierte EDV-Ausstattung wird gewährleistet, daß keine Fristen versäumt werden, und die Realisierung Ihrer Rechnungsforderungen schnellstmöglich gewährleistet ist.

Debitorenmanagement: Leistungsumfang

  • Maximal dreistufiges Mahnverfahren(empfehlenswert sind i.d.R. jedoch nur ein bis zwei Mahnungen)
  • Mahndruck auf Ihren Briefbögen oder auf neutralem Formular
  • Verbuchung der Zahlungseingänge
  • Übernahme der Rechnungsdaten auf Wunsch aus Ihrer Fakturierungssoftware
  • Permanente Mitteilungen an den Auftraggeber über evtl. Einwendungen des Kunden
  • Kostenlose Übernahme der offenen Restforderungen ins Inkassoverfahren
  • Die Konditionen für diese Dienstleistungen werden individuell zwischen KRK und dem Auftraggeber vereinbart.

    Üblicherweise ist dies entweder eine geringe Erfolgsprovision auf den Zahlungseingang oder eine geringe Pauschale pro erstellter Mahnung.

    Die Höhe der Konditionen richtet sich nach

  • der durchschnittlichen Menge der monatlichen Mahnforderungen,
  • der durchschnittlichen Höhe der Einzelforderung,
  • den Besonderheiten des jeweiligen Kundenkreises,
  • der Anzahl der Mahnbriefe pro Forderung,
  • der Art der Forderungsübergabe (manuell, EDV-Datei) etc.
  • Unsere Spezialisten stehen Ihnen im Bereich des Debitorenmanagements gerne für eine individuelle und kompetente Beratung zur Verfügung !